Bestseller

  • Geschwindigkeit

  • Soundanlage auf dem Boot

  • Genieße die Sonne

  • passende Geschenksets

  • Trendsportart Wakesurfen

  • Genieße die Landschaft um die Donau

Genieße die Donau

Das Wakesurf-Boot von SpeedEvent liegt in Obermühl an dem Bootsanlegeplatz Gierlinger.

Auf Google Maps ansehen

Erlebnis mit deinen Freunden

Der perfekte Ausgleich zwischen Action und Entspannung!

Wakesurfen an der Donau

Das Boot macht eine Welle, auf der du ohne Seil surfen kannst!

Das Boot

Die SUPRA Launch 242 ist von der Bedienung und der Performance einzigartig. Ohne zusätzliche mechanische Vorrichtungen, erzeugt sie mit den 2x 400l Ballast-Tanks und der einzigartigen Rumpfform eine bis zu 1.1m hohe Welle zum Surfen. Der Leistungsstarke V8 zieht mit seinen 350 PS und seinem Tempomat den Wakeboarder schnell und kontinuierlich aus und über das Wasser. Weitere Informationen zum Boot sowie Informationen zu den Boots-Einstellungen und Verwendung der Seile findest du hier

  • 1. Bestellen

    Kaufe im Online-Shop einen Gutschein oder buche direkt einen Termin für dein SpeedEvent.

  • 2. Onboarding

    Wir erklären dir alles zum Boot und Wakesurfen und du erhältst ein Willkommensgetränk aufs Haus!

  • 3. Ab aufs Boot

    Genieße deinen Tag am Boot und feiere bis in die Abendstunden

1 von 3

Noch fragen?

Häufig gestellte Fragen

Benötige ich einen Bootsschein?

Ja, zur Buchung einer unserer Pakete benötigst du mindestens eine Person in deiner Gruppe mit einem gültigen Bootsführerschein!

Solltest du keinen Bootsführerschein haben, kontaktiere uns unter office@speedevent.at.

Wo ist der Treffpunkt?

Die Übergabe der Schlüssel und notwendigen Dokumente ist beim Donauparadies Gasthof Gierlinger. Melde dich dort bei der Rezeption und du erhältst alle notwendigen Informationen und die Einschulung für das Speedboot.

Wo kann ich mit dem Auto parken?

Direkt vor dem Bootsanlegeplatz sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Vom Parkplatz bis zum Boot sind es nur wenige Meter!

Ist ein öffentliche Anfahrt möglich?

Öffentlich ist der Bootsanlegeplatz leider nicht erreichbar. Bitte plane die Route vorab auf Google Maps.

Was muss ich mitbringen?

Auf dem Boot ist die notwenidige Pflichtausrüstung und diverse Sportausrüstung vorhanden:

- obligatorische Pflichtausrüstung
- Soundsystem mit Bluetooth
- 2 Zugseile
- 1 Wakeboard
- 1 Wakesurfboard
- 1 Tube/Reifen
- 1 Surfschwimmweste
- 1 Schutzhelm

Zusätzlich benötigst du lediglich deinen Bootsführerschein, Badehose oder Bikini und Sonnencreme!

So steht einem gelungenem Tag am Boot nichts entgegen.

Wie viel Zeit soll ich einplanen?

Bitte plane ein 15 Minuten vor der Übergabezeit am Bootsanlegeplatz zu sein, damit auch genügend Zeit für die Einschulung ist.

Nach Ende deines Pakets kannst du das Boot zurückgeben und plane auch hier wieder 15 Minuten zusätzlich ein. Infos zur Rückgabe findest du beim jeweiligen Paket.

Was passiert bei Schlechtwetter?

Bei Schlechtwetter kannst du dein SpeedEvent problemlos verschieben. Kontaktiere uns dazu unter office@speedevent.at und schreibe uns deinen Alternativtermin.

Wir werden die Umbuchung dann vornehmen.

Sind Kinder an Board erlaubt?

Ja, Kinder sind erlaubt. Jedoch empfehlen wir besondere Vorsicht am Wasser.

Bitte beachte, dass wir keine Kinder-Schwimmweste an Board mitführen, daher hast du selbst für den notwendigen Schutz der Kinder zu sorgen.

SpeedEvent übernimmt für Unfälle am Boot keine Haftung.

Was passiert bei Unfällen?

Solltest du das Boot während deiner Fahrt beschädigen musst du einen Selbstbehalt in Höhe von 1.000 € pro Schadensfall bezahlen.

Das Boot ist vollkaskoversichert, jedoch bitten wir im Interesse aller um einen sorgsamen Umgang mit dem Boot!

Bitte Marketing-cookies akzeptieren, um die Karte anzusehen.